Wieder zu Hause – teilweise

Der Flug von Chicago nach Kopenhagen ist zwar 40 Minuten später gestartet, der Pilot hat allerdings die Zeit wieder eingeholt, sodass wir pünktlich in Kastrup gelandet sind und somit den Anschlussflug noch erreicht haben. Zumindest wir, denn nach der Ankunft in Düsseldorf warteten wir vergebens auf unser Gepäck, was immer noch in Kopenhagen liegt.

Die zwei Koffer werden morgen nachgeliefert und für uns hatte das den Vorteil, dass wir mit leichtem Gepäck mit dem Zug nach Hause fahren konnten.

Exif_JPEG_PICTURE

Die noch verbleibenen zwei Tage werden wir noch nachbloggen. Und dann ein Fazit posten. Aber erst einmal müssen wir was essen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.