Zum Inhalt springen

Letztes Abendessen in Neuseeland (Foodstore Auckland)

Heute Abend waren wir, weil es nun einmal das letzte „richtige“ Abendessen in Neuseeland ist, nochmal schick Essen.

Das Restaurant nennt sich „The Foodstore“ und hat als Feature, dass man den Köchen auf Bildschirmen beim Kochen zuschauen kann.

Wie unser Essen zubereitet wird, haben wir natürlich verpasst … auf einem Bildschirm lief eine Essens-Doku über Hong Kong … 😉

Zu Essen gab es Lamm mit Artischoken, Tomaten und Kräutern (für Jens)

Fischsalat mit Kokos und tropischen Früchten (für Meike)

Weisser Schokoladenkuchen mit Schokoeis und Pistazien (für Jens)

Pavlova mit Früchten (für Meike)

Hmmmmmmmm …..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.